Aktuelle Informationen

Hinweis zu den Gottesdienstzeiten

Trotz Umstellung auf Sommer / Winterzeit werden künftig einheitliche Gottesdienstzeiten beibehalten.
Die Abendmessen während der Woche finden um 19:00 Uhr statt, Vorabendmessen am Samstag beginnen um 18:00 Uhr.

Regelung bei Beerdigungen

Findet eine Beerdigung in Nordendorf, Allmannshofen, Blankenburg, Ehingen oder Ellgau statt, entfällt die jeweilige Abendmesse in der Gemeinde, die am Beerdigungstag ihre Werktagsmesse feiert.
Bei einer Beerdigung in Westendorf entfällt ebenso die entsprechende Werktagsmesse in St. Georg Westendorf. Messen in Kühlenthal, Ostendorf und Waltershofen entfallen nicht, wenn am gleichen Tag eine Beerdigung in Westendorf stattfindet. Die Messbestellungen für die entfallene Hl. Messe werden baldmöglichst nachgeholt.

Flutkatastrophe in Indien

Die schweren Überschwemmungen in Kerala - Südindien Anfang September haben viele Hundert Menschenleben gefordert. Auch die Diözese Augsburg hat zu Spenden aufgerufen.
Vergelt’s Gott für die zahlreichen Spenden, insbesondere dem Frauenbund (Regionalmarkt Holzen) und dem Team in Ehingen (Faires Frühstück am 07.10.).

Altpapiersammlung in Westendorf und Kühlenthal

Die nächste Altpapiersammlung in Westendorf und Kühlenthal findet am Samstag, den 03.11. ab 08:00 Uhr statt.
Bitte um handliche Verpackung des Altpapiers, da Jugendliche mithelfen. Danke!

St. Martin

Freitag, den 09.11.:
• 16:30 Uhr: Martinsumzug des Kindergartens Ostendorf
• 17:00 Uhr: Martinsumzug des Kindergartens Nordendorf
• 17:00 Uhr: Martinsumzug des Kindergartens Ellgau
• 17:30 Uhr: Martinsumzug des Kindergartens Westendorf
Sonntag, den 11.11.:
In Ehingen findet wieder der traditionelle Martinsumzug der PG statt. Treffpunkt ist um 17:00 Uhr an der Frauenkirche. Von St. Martin hoch zu Ross angeführt und musikalisch feierlich umrahmt von den Ehinger Musikanten führt der Weg über die Gartenstraße zum Parkplatz vor dem Neuen Friedhof. Dort wird die Legende des Heiligen Martin in Szene gesetzt und von den Ehinger Kindergartenkindern musikalisch  bereichert. Im Anschluss bewirtet der Elternbeirat des Kinderhauses Ringelreihen die Besucher beim Kinderhaus. Bei starkem Regen entfällt der Umzug, das Martinsspiel findet in diesem Fall um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche statt. Bei zweifelhafter Wetterlage entnehmen Sie aktuelle Informationen auf der Homepage der Gemeinde Ehingen (www.ehingen-gemeinde.de).

Kirchgeldsammlung

Ganz herzlich dürfen wir Sie dieses Jahr wieder um Ihr Kirchgeld bitten. (Jeder Christ bzw. Ehepaar mit eigenem Einkommen 2,50 €) Das Kirchgeld ist für unsere Pfarreien eine wichtige Einnahmequelle für die
vielfältigen seelsorgerischen Aufgaben.
Für die Pfarreien Nordendorf, Allmannshofen, Ehingen, Ellgau, Blankenburg und Holzen werden dem Gottesdienstanzeiger für Dezember wieder Überweisungsträger beigelegt.
In Westendorf haben Sie die Möglichkeit, das Kirchgeld am 25.11. von 09:30 bis 12:00 Uhr im Pfarrheim Westendorf bar einzubezahlen.
Sie können das Kirchgeld auch gerne überweisen.
Kath. Kirchenstiftung St. Georg Westendorf
IBAN: DE27 7206 2152 0000 5150 00
BIC: GENODEF1MTG
Wer mehr einzahlen möchte, kann dies natürlich gerne tun und wird dafür auf Wunsch eine Spendenquittung erhalten.
Schon im Voraus ein herzliches Vergelt’s Gott!

Zählsonntag 2018

In den Vorabendmessen am 10.11. und in den Sonntagsgottesdiensten am 11.11. werden wieder die Gottesdienstbesucher gezählt.

Nachwahl des Pfarrgemeinderates am 24. Februar 2019

In allen Pfarreien werden eigenständige Pfarrgemeinderäte getrennt gewählt. Der Pfarrgemeinderat vor Ort bündelt das vielfältige ehrenamtliche Engagement, Ideen und die gewachsenen Traditionen, damit die Pfarrgemeinden auch in Zukunft lebendig bleiben.
SIE sind gefragt! Als Pfarrgemeinderat/rätin das Leben unserer Kirche verantwortlich mitzugestalten.
Lassen Sie sich ansprechen! Wir laden zu einer unverbindlichen Informationsveranstaltung für alle Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf-Westendorf ein:
Am Donnerstag, den 15.11. um 20:00 Uhr im Pfarrheim Westendorf

Infos aus der Kirchenverwaltung Nordendorf

Herr Dr. Michael Kögl ist bis zum Ende der aktuellen Amtsperiode als neues Mitglied in die Kirchenverwaltung Nordendorf berufen worden. Wir wünschen ihm alles Gute und Gottes Segen für seinen Dienst.