Aktuelle Informationen


Eine weite Reise zu Indiens Wunder

Im Norden Indiens führte die Reise an das Goldene Dreieck Delhi-Jaipur-Agra. Als Höhepunkt stand der Besuch des Taj Mahal auf dem Programm. Im Süden des Landes ging es nach Goa, dem kleinsten Bundesland, und zugleich Heimatprovinz des leitendenden Pfarrers der PG, Noman D`Souza“. Dort lockten nicht nur paradiesische Stände zum Entspannen. die Zeit war auch der Lebensweise und Esskultur der Goaner gewidmet. Besondere Begegnungen prägten den Aufenthalt. So wurde das Priesterseminar der Pilar-Patres besucht sowie die Pater-Agnelo-Zentralschule, die Pilar-Patres (Ordensgemeinschaft der Missionare des Heiligen Franz Xaver) leiten. Im christlich geprägten Goa missionierte auch der Heilige Franz Xaver, er fand 1554 seine letzte Ruhestätte in der Basilika „Bom Jesus“. Am Schrein wurde die Heilige Messe gefeiert, die Pfarrer D`Souza zelebrierte. „Ein unvergesslicher Gottesdienst“ war sich die Reisegruppe einig.

 

Die letzte Etappe führte nach Mumbai (früher Bombay), wo die Reise mit einer Stadtrundfahrt den Abschluss fand. Mit langem Applaus bedankten sich die Reisenden bei ihrem Pfarrer auf dem Bustransfer zurück nach Westendorf. Im Gepäck: Duftende Gewürze, bunte Sari und unvergessliche Erfahrungen.

 

(Ein ausführlicher Reisebericht folgt im Oster-Pfarrbrief)

Bilder und Text: Monika Matzner


Pfarrgemeinderatswahl 2019 -                                      Nachwahl für die Wahlperiode bis 2022

Wahlbeteiligung bei der PGR-Wahl

St. Laurentius Ehingen

St. Agatha Blankenburg                           15,28 %

 

St. Ulrich Ellgau                                        20,41 %

 

Christkönig Nordendorf                          10,25 %

 

St. Georg Westendorf                              11,89 %


Exerzitien im Alltag - Du bist reich an Erbarmen

Hier finden sie die Informationen zu den Exerrzitien im Alltag, die in der Fastenzeit 2019 in unserer Pfarreiengemeinschaft angeboten werden.

 Infotreffen ist am 27. Februar 2019 um 19.45 Uhr im Pfarrhof Ehingen

Download
Exerzitien im Alltag 2019
FlyerExiA2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.0 KB

Hinweis zu den Gottesdienstzeiten

Trotz Umstellung auf Sommer / Winterzeit werden künftig einheitliche Gottesdienstzeiten beibehalten.
Die Abendmessen während der Woche finden um 19:00 Uhr statt, Vorabendmessen am Samstag beginnen um 18:00 Uhr.

Regelung bei Beerdigungen

Findet eine Beerdigung in Nordendorf, Allmannshofen, Blankenburg, Ehingen oder Ellgau statt, entfällt die jeweilige Abendmesse in der Gemeinde, die am Beerdigungstag ihre Werktagsmesse feiert.
Bei einer Beerdigung in Westendorf entfällt ebenso die entsprechende Werktagsmesse in St. Georg Westendorf. Messen in Kühlenthal, Ostendorf und Waltershofen entfallen nicht, wenn am gleichen Tag eine Beerdigung in Westendorf stattfindet. Die Messbestellungen für die entfallene Hl. Messe werden baldmöglichst nachgeholt.